en  fr  de
  1. Startseite
  2.  > 
    Programm
  3.  > 
    Programm 2016-2019
  4.  > 
    Wegweiser für Schulen zur Förderung der Unterrichtssprache(n)

Ein Wegweiser für Schulen zur Förderung der Schulsprache(n)


Einleitung
TOOL ZUR
SELBSTEVALUIERUNG
PRAXISBEISPIELE
INFO-PAKET
ZUR KOORDINATION
SCHLÜSSELKONZEPTE

Einleitung

  • Was können Schulen tun, um allen Schülerinnen und Schülern erfolgreiches Lernen zu ermöglichen? 
  • Wie kann eine Schule sprachliche Bedürfnisse erkennen und darauf eingehen? 
  • Wie kann man von einem schulumfassenden Ansatz profitieren, der den Zugang zu der/den Schulsprache(n) erleichtert?
(Begriffsklärung: Schulsprache – Bildungssprache - Unterrichtssprache)
Der WEGWEISER bietet drei Komponenten, die Schulen bei der Erstellung eines eigenen Strategieplans unterstützen:

Ein Tool zur Selbstevaluierung ermöglicht es den verschiedenen Interessensgruppen (Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrpersonen, weiteres Schulpersonal, Schülerinnen und Schülern und Eltern) zu beurteilen, wo ihre Schule in Bezug auf ein Spektrum wertender Aussagen steht. Das Tool kann einen Bericht erstellen, der auf den eingegebenen Daten basiert, so dass die Ergebnisse gut kommuniziert werden können. Der Bericht bietet eine gute Grundlage für weiterführende Diskussionen in den Schulen.

Eine Datenbank mit Praxisbeispielen aus verschiedenen Ländern, die Schulen dazu inspirieren können, gezielt an bestimmten Bereichen zu arbeiten, die sie verbessern wollen.

Ein Info-Paket zur Koordination, das eine Reihe von verschiedenen Materialien enthält, um Schulen bei der Anwendung des WEGWEISERS zu unterstützen (z.B. eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, ein Musterbrief an Eltern, eine PowerPoint-Präsentation für die Interessensgruppen, die am Prozess beteiligt sind).
www.ecml.at/roadmapforschools

Rebecca Dahm, Koordinatorin des WEGWEISERS

Deutsche Untertitel sind verfügbar - bitte in den Einstellungen am unteren Rand des Videos auswählen!

Maßnahmen ergreifen - Schulleiter sprechen über den WEGWEISER

Fabrice SCIAU, principal du collège Lakanal à FOIX (Midi-Pyrénées, Frankreich).

Video auf Französisch - für deutsche Untertitel klicken sie bitte, wenn das Video läuft, auf folgenden Icon:

Antti Ikonen, Leiter des finnischen Verbands der Schulleiterinnen und Schulleiter

Clemens Pachlatko, Schulleiter einer Sekundarschule in Zürich, Schweiz


Das Projektteam


Rebecca Dahm
Koordinatorin
Frankreich 

Katri Kuukka
Finnland

Selin Öndül
Schweiz

Nermina Wikström
Schweden

Das Projekt

Dies sind die Resultate eines Projekts im Rahmen des Programms  "Languages at the heart of learning" (2016-19) des Europäischen Fremdsprachenzentrums des Europarates.
Zu den Projektseiten