en  fr  de
  1. Startseite
  2.  > 
    News

Latest news

EFSZ-Projekt "Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen": Eröffnungsvortrag auf der ersten internationalen Konferenz der Association en didactique des langues étrangères en Suisse (ADLES)

(6.-7. September 2018, Lausanne, Schweiz)

Author: Catherine Seewald/Montag, 15. Oktober 2018/Categories: Show on front page, ECML programme 2016-2019, Action research communities for language teachers

Rate this article:
5.0

Anfang September hatten Christine Lechner und Marianne Jacquin die Gelegenheit, das ARC-Projekt als Eröffnungsvortrag auf der ersten internationalen Konferenz der Association en didactique des langues étrangères en Suisse (ADLES) in Lausanne zu präsentieren.

An der Konferenz nahmen Lehrbeauftragte verschiedener Sprachen an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen aus der Schweiz und aus Deutschland sowie einige Lehrkräfte von vor Ort verschiedener Bildungsniveaus teil. Das thematische Spektrum der in Workshops präsentierten Arbeiten war sehr breit.

Durch die Möglichkeit, die Konferenz mit einem Vortrag über Aktionsforschung zu eröffnen, konnten wir einem breiten Publikum zeigen, wie die Aktionsforschung zur Verbesserung des Sprachunterrichts beitragen kann, wie Aktionsforschung sowohl in Schulen als auch tertiär in der Praxis funktioniert und Einblicke in die Arbeit des ARC-Projekts geben.

*****

 

  • Webseite des EFSZ-Projekts "Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen": Englisch - Deutsch

 

Das Projektteam:
Christine Lechner (Projektkoordinatorin, Österreich), Angela Gallagher-Brett (Vereinigtes Königreich), Tita Mihaiu (Rumänien), Brynhildur Anna Ragnarsdóttir (Island)


Print

Number of views (9741)/Comments (0)

Please login or register to post comments.

RSS feed

Please add the following URL to your RSS reader in order to receive all news from the ECML:

//www.ecml.at/News3/TabId/643/ctl/rss/mid/2666/Default.aspx

  porno hikaye
Here you can view all news and RSS feeds from the ECML.