en  fr  de
  1. Startseite
  2.  > 
    Programm
  3.  > 
    Programm 2016-2019
  4.  > 
    Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen

Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen

Das Ziel von Aktionsforschungsnetzwerken für SprachenlehrerInnen ist, durch die Anwendung unterschiedlicher Ansätze der Aktionsforschung einen Beitrag zur Steigerung der Qualität im Sprachenunterricht zu leisten. Man möchte bestehende Netzwerke nutzen im Hinblick auf die Etablierung neuer Lerngemeinschaften, die in den EFSZ-Mitgliedsstaaten weiterentwickelt werden können. Mehr

Projektarbeitssprachen:  Deutsch, Englisch
Projektdauer: 2016-2018
Shortcut: www.ecml.at/actionresearch

 

Zielgruppe

Lehrerinnen und Lehrer spielen eine entscheidende Rolle im Qualitätsprozess des Sprachenunterrichts. Dieses Projekt wird Sprachenlehrerinnen und Sprachenlehrer, die an einer Schule in Europa unterrichten, dabei helfen, Aktionsforschung zu beschreiben und sie auf Möglichkeiten hinzuweisen, wie dieses Kerninstrument zu einem erhöhten Selbstvertrauen und zur Professionalisierung führen kann. Letztere wiederum werden sich in der Steigerung der Qualität der Unterrichtspraxis und der Stärkung des Vertrauens der Lehrerinnen und Lehrer widerspiegeln

Geplante Produkte

  • Richtlinien zu Aktionsforschung und zu Vernetzungsstrategien für die Qualitätssicherung im Sprachenunterricht
  • Leitfaden für die Aktionsforschung für Lehrerinnen und Lehrer und für Fortbildnerinnen und Fortbildner, basierend auf der Erfahrung der EFSZ-Mitgliedsstaaten
  • Modelle von Kurseinheiten, basierend auf durchgeführten und getesteten Seminaren/Workshops, um die Unterrichtspraxis durch die Verbindung von Qualitätsstrategien und praktischen Ansätzen der Aktionsforschung zu verbessern
  • Erfolgsgeschichten in mehreren Sprachen
  • Plattform mit einer Ressourcendatenbank , die wichtige Dokumentationen und didaktisches Material enthält

Geplante Ergebnisse

  • Aktionsforschungsbasierte Lernzugänge zur Sprachendidaktik
  • Wege einer besseren Verflechtung zwischen der Schulpraxis und wissenschaftlicher Expertise
  • Positive Auswirkungen auf Sprachenlernen durch professionelle Vernetzung und kollegiale Unterstützung 

Dies ist ein Projekt des Europäischen Fremdsprachenzentrum des Europarates innerhalb seines Programms 2016-2019 "Sprachen als Herzstück des Lernens".

Zu den Seiten des Programms (auf Englisch)


 

 

Veranstaltungen


1 items found for "Browse All"

18-19

Jan 2019
Action research communities for language teachers
National support event
Venue: Pädagogische Hochschule Tirol, Innsbruck, Austria
View Details
Edit

Aktuelles

15.10.2018
EFSZ-Projekt "Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen": Eröffnungsvortrag auf der ersten internationalen Konferenz der Association en didactique des langues étrangères en Suisse (ADLES)

27.08.2018
Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen (ARC): Dissemination Frühjahr/Sommer 2018

19.06.2018
Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen (ARC): nationaler Workshop in Island

30.05.2018
Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen: ARC-Netzwerktreffen (Graz, Österreich, 3.-4. Mai 2018)

09.04.2018
"EOL - Learning environments where modern languages flourish": the network meeting (Graz, 20-21 March 2018), a key step for the ECML project

12.02.2018
Intense and fruitful exchange of ideas on future developments in language education

18.01.2018
„Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen (ARC)“: Jahresbericht 2017

12.01.2018
Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen: Expertentreffen (November 2017)

30.11.2017
ARC-Präsentation auf der Jahreskonferenz des Collaborative Action Research Network (CARN), Universität Kreta, 20.-22. Oktober 2017

12.09.2017
"Action research communities for language teachers": Projektvorstellung beim Symposium "Sprachen Lern/Lehrforschung in Österreich - 10 Jahre ÖGSD"

09.05.2017
Aktionsforschung: 10 Projekte und neue Instrumente in Arbeit

19.04.2017
ARC Presentation (Action research communities for language teachers) at the C.A.R.N. (Collaborative Action Research Network) D.A.CH Symposium in Linz

20.03.2017
Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen - ARC: Ein EFSZ-Projekt

05.01.2017
Just published: European Language Gazette no. 35 (December 2016)

13.12.2016
Workshop des Projektes „Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen” (Graz, 10.-11. November 2016)

29.11.2016
Workshop für DeutschlehrerInnen - „Österreichische Landeskunde im Deutschunterricht“ (Hermannstadt/Sibiu, Rumänien, 20-22. Oktober 2016)

09.11.2016
ECML workshop "Action research communities for language teachers" (Graz, Austria, 10-11 November 2016)

03.06.2016
Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen - ECML Seminar am 10-11 November 2016