en  fr  de
main image
MINIMISE
  1. Home
  2.  > 
    News

Latest news

RSS
MINIMISE

Action research workshop for German teachers in Romania organised by the Centrul pentru formarea Continua in Limba Germana (CPD)

Author: Catherine Seewald/19 October 2020/Categories: Show on front page, Romania, Action research communities for language teachers, ECML programme 2020-2023, Training and Consultancy, 6mtp TaC Action research

Rate this article:
No rating

Action research workshop for German teachers in Romania organised by the Centrul pentru formarea Continua in Limba Germana (CPD)

Action research carried out by dedicated teachers leads to innovation in classrooms, enhanced teacher efficacy and helps learners to reach their potential.

Until very recently, for many European action researchers, it had always seemed that face-to-face meetings are an absolute necessity to get teachers involved in action research. However, we are currently making new experiences and discoveries.

The CPD Centre for German teachers in Sibiu/Hermannstadt is running a series of training activities on action research based on the ECML project “Action research communities for language teachers” (ARC). The framework for the activities is:

  • 90-minute session on action research for German teachers organised by the Centre and held by members of ARC team
  • 90-minute session on an innovative didactic approach held by an expert from Germany
  • Teachers embark on small action research projects supported by a member of the ARC team at the Centre
    • Theme: Moving around in the language classroom - even in times of online learning
    • Online presentations of projects by participants

What we are finding out:

  • The web-based tools developed by the project www.ecml.at/actionresearch are particularly suitable to be shown online!
  • It is necessary to reduce timeslots, which, in turn, means precise preparation.
  • Teachers from different parts of the country were surprised by the invitation to participate and grateful for the opportunity.
  • It is really important that the communication platform for the events is well-organised and offers the functionality to:
    • chat and record the chat;
    • allow participants to speak;
    • see everyone present during the session;
    • show materials through screenshare moving flexibly from PowerPoint to pictures and websites;
    • allow work in breakout rooms with easy transfer into breakout rooms and back again to plenary.

​*****

German version

Aktionsforschungsworkshop für DeutschlehrerInnen in Rumänien, organisiert vom Centrul pentru Formarea Continua in Limba Germana (CFCLG) / Zentrum für Lehrerfortbildung in deutscher Sprache 

Aktionsforschung, die von engagierten LehrerInnen durchgeführt wird, führt zu Innovationen im Klassenzimmer, erhöht die Effizienz der LehrerInnen und hilft den Lernenden, ihr Potenzial auszuschöpfen.

Bis vor kurzem schien es vielen europäischen AktionsforscherInnen, dass persönliche Treffen eine absolute Notwendigkeit sind, um LehrerInnen in die Aktionsforschung einzubeziehen. Zurzeit machen wir jedoch ganz neue Erfahrungen und Entdeckungen.

Das Fortbildungszentrum für Deutschlehrerinnen und -lehrer in Sibiu/Hermannstadt, führt auf der Grundlage des Projekts „Aktionsforschungsnetzwerke für SprachenlehrerInnen“ Fortbildungen zur Aktionsforschung durch.

Es wurde folgender Ablauf geplant:

  • 90-minütige Sitzung zur Aktionsforschung für DeutschlehrerInnen, organisiert vom Zentrum und durchgeführt von Mitgliedern des ARC-Teams
  • 90-minütige Sitzung über einen innovativen didaktischen Ansatz, unter der Leitung einer Expertin aus Deutschland
  • LehrerInnen beginnen mit kleinen Aktionsforschungsprojekten, die von einem Mitglied des ARC-Teams im Zentrum unterstützt werden
    • Thema: sich im Sprachunterricht bewegen - auch in Zeiten des Online-Lernens
    • Online-Präsentationen von Projekten durch TeilnehmerInnen

Was wir gerade entdecken:

  • Die vom Projekt www.ecml.at/actionresearch entwickelten Online-Tools sind für den Online-Einsatz besonders gut geeignet.
  • Es ist notwendig, die Zeitfenster zu verkürzen, was wiederum eine präzise Vorbereitung bedeutet.
  • Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen Teilen des Landes waren von der Einladung zur Teilnahme überrascht und dankbar für die Gelegenheit.
  • Es ist wichtig,
    • dass die Plattform gut organisiert ist und Funktionen auf dem neuesten Stand der Technik bietet;
    • dass es eine Chatmöglichkeit gibt und dass der Chat aufgezeichnet werden kann;
    • dass man den TeilnehmerInnen das Wort erteilen kann;
    • dass man alle während des Treffens sehen kann;
    • dass man Materialien durch Teilen des Bildschirmes zeigen kann;
    • dass man flexibel von PowerPoint zu Bildern und Webseiten wechseln kann;
    • dass Gespräche in den Breakout-Räumen möglich sind, mit reibungslosem Hin- und Herschalten zwischen den Breakout-Räume und dem Plenum.

 

 

Print

Number of views (394)/Comments (0)

Please login or register to post comments.
  
RSS text
MINIMISE

RSS feed

Please add the following URL to your RSS reader in order to receive all news from the ECML:

//www.ecml.at/News3/TabId/643/ctl/rss/mid/2666/Default.aspx

  porno hikaye
Here you can view all news and RSS feeds from the ECML.